Methodenzentrum

Die vielfältigen Fragestellungen in den Forschungsprojekten erforderten unterschiedliche Methoden der Datenerhebung und -analyse, wozu qualitative und quantitative Verfahren gehören. Bisher ist es insbesondere bei qualitativer Forschung kaum üblich, mithilfe von Methodenzentren Qualitätsstandards einzuführen.

Hier hat das Methodenzentrum neue Maßstäbe in der patientenzentrierten Forschung gesetzt und verbindliche Standards für die Datenerhebung, -verarbeitung, und –analyse entwickelt.  Das Methodenzentrum hat mit den verschiedenen Projekten in den einzelnen Forschungsschritten eng zusammengearbeitet, um die Einhaltung dieser Standards zu gewährleisten.

Das Methodenzentrum stand weiterhin als Ansprechpartner bei methodischen Fragen zur Verfügung und hat Datenbanken und Online-Befragungen entwickelt, sowie Datenanalysen vorgenommen.

Projektleitung

Prof. Dr. med. Claudia Witt (Projektleiterin)

Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie
Charité - Universitätsmedizin, Berlin
Tel: +49 (0) 30450529132
Fax: +49 (0) 30450529917
E-Mail: claudia.witt@charite.de
 

PD Dr. phil. Christine Holmberg

Institut für Public Health
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Tel: +49 (0) 30450529192
Fax: +49 (0) 30450570972
E-Mail: christine.holmberg@charite.de