Koordinationsstelle

Um die Funktionsfähigkeit des auf enge Kooperation ausgerichteten Forschungsverbunds sicherzustellen, wurde die Arbeit von KOKON durch eine zentrale Koordinationsstelle administriert und gelenkt.
Die Koordinationsstelle war an der Universitätsklinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Onkologie und Hämatologie, Paracelsus Medizinische Privatuniversität am Klinikum Nürnberg angesiedelt.

Anschrift:

c/o Klinik für Innere Medizin 5, Hämatologie und internistische Onkologie
Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität
Klinikum Nürnberg
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90340 Nürnberg

Während der zweiten Förderperiode arbeiteten im Team der Koordinationsstelle mit:

Dr. Markus Horneber
Christine Fink
Antje Fröhlich (Dipl. Biol.)
Ulrike Handke (M.A.)
Elena Knoop (M.A.)
Prof. Dr. Martin Wilhelm