Aktuelle Projekte der zweiten Förderphase

Die Ergebnisse der ersten Förderphase hatten die Deutsche Krebshilfe überzeugt, sodass sie einer Fortsetzung der Förderung bis März 2020 zustimmte. In der zweiten Förderphase hat KOKON die Konzepte zu Information, Kommunikation, Beratung und Fortbildung zur Komplementärmedizin in der Onkologie nachhaltig weiterentwickelt, damit diese von Patienten und Angehörigen, als auch von in den Gesundheitsberufen Tätigen in der täglichen Versorgung genutzt werden können. Dafür arbeitete KOKON wiederum als ein eng vernetzter, multidisziplinärer Forschungsverbund in vier Arbeitsfeldern mit neun Projekten zusammen.

Mehr Informationen zu den einzeln Projekten über die linke Navigationleiste

 

Mehr Informationen über