Allgemeinmedizin

Ziel und Arbeitsprogramm

Ziel war es, Hausärzte in der Beratung von onkologischen Patienten bezüglich komplementärmedizinischer Verfahren zu unterstützen. In der zweiten Förderphase wurde deshalb ein entsprechendes Trainingsprogramm für Hausärzte entwickelt, implementiert und evaluiert. Dabei konnte auf umfangreiche Vorarbeiten zurückgegriffen werden. Außerdem wurde ein Verstetigungskonzept für dieses Training z.B. in Form eines Kurztrainings für sogenannte „Tage der Allgemeinmedizin" entwickelt.

Im Projekt arbeiteten mit:
M.A. & M.PH. Jennifer Engler, Universität Frankfurt/ Main
Dipl. Psych. Arthur Schall, Universität Frankfurt/ Main
Dr. rer. med., Dipl. Psych. Valentina Tesky, Universität Frankfurt/ Main
Dr. med. univ. Jan Valentini, Universität Tübingen
Laura Bertram, Universität Tübingen
 

Projektleitung

Dr. phil. Corina Güthlin (Projektleiterin)

Institut für Allgemeinmedizin
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Tel. +49 (0) 69 630183882
Fax: +49 (0) 69 630183880
E-Mail: guethlin@allgemeinmedizin.uni-frankfurt.de

Prof. Dr. med. Stefanie Joos

Institut für Allgemeinmedizin und Interprofessionelle Versorgung
Universitätsklinikum Tübingen
Tel. +49 (0) 7071 29-85226
Fax. +49 (0) 7071 29-5896
E-Mail: stefanie.joos@med.uni-tuebingen.de